Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main – Wir bilden aus!

Blog

Die Entscheidung der Woche

von Denise Zangenfeind

 

Mit Beschluss vom 26.05.2021 entschied der Österr. OGH über den gewöhnlichen Aufenthalt eines Erblassers im Falle eines krankheitsbedingten Aufenthalts in einem anderen Mitgliedstaat.

 

Das Gericht zieht zur Begründung der Entscheidung insbesondere EG23 und EG24 Weiterlesen …

#Dr.Keil #Erbrecht #Arbeitsrecht #Österreich #Aufenthalt #Krankheit #Mitgliedstaat

Die Entscheidung der Woche

von Denise Zangenfeind

Mit Urteil vom 26.08.2021 entschied das LAG München darüber, ob ein Arbeitgeber die Rückkehr des Arbeitnehmers aus dem Home-Office anordnen darf.

 

Im Ergebnis bejahte das Gericht diese Frage. Auch wenn der Arbeitgeber die Arbeit im Home-Office zuvor ausdrücklich gestattet

  Weiterlesen …

#Dr.Keil #Erbrecht #Arbeitsrecht #Corona #Weisung #Homeoffice #Pandemie

Die Entscheidung der Woche

von Denise Zangenfeind

Mit Urteil vom 20.05.2021 entschied das BAG über eine Beschäftigung während des Prozesses über eine Kündigungsschutzklage.
 
Setzten die Vertragsparteien den bisherigen Arbeitsvertrag unter der auflösenden Bedingung der Abweisung der Kündigungsschutzklage
Weiterlesen …

#Dr.Keil #Erbrecht #Arbeitsrecht #Kündigung #Bedingung #Kündigungsschutzklage #Arbeitsvertrag

Die Entscheidung der Woche

von Denise Zangenfeind

Mit Beschluss vom 12.03.2021 entschied das OLG Düsseldorf darüber, ob die gesetzliche Erbfolge zum Zuge kommt, wenn ein Testament ausschließlich in Kopie vorliegt.

Im Ergebnis kam das Gericht dazu, dass, sofern der vorgelegten Kopie ein vom Erblasser
Weiterlesen …

#Dr.Keil #Erbrecht #Arbeitsrecht #Testament #Kopie #Beweis

Die Entscheidung der Woche

von Denise Zangenfeind

Mit Urteil vom 01.07.2021 entschied der EuGH über die Wirkungen eines Europäischen Nachlasszeugnisses.

Das Gericht entschied über die Auslegung des Art. 70 Abs. 3 EuErbVO und urteilte, dass die beglaubigte Abschrift eines Europäischen Nachlasszeugnisses,
Weiterlesen …

#Dr.Keil #Erbrecht #Arbeitsrecht #EuGH #Nachlasszeugnis #Frist #Auslegung #Abschrift